Sensationelles Abschneiden der Beselicher Agilityläufer Maike Stein und Thomas Gaul auf dem Halloweenturnier in Dreieich. Maike erlief sich mit Amy bei ihrem 2. Start überhaupt in der A1 Large, ihre erste Quali durch einen Nullfehlerlauf und erreichte in einem Starterfeld von 25 einen tollen 3. Platz . Trainer Thomas Gaul startete mit Sky im A2 Large und verbuchte nach einem anspruchsvollen Parcours ebenfalls 0 Fehler und Platz 5. Im Spiel legte er nach einem schnellen Lauf mit 0 Fehlern und Platz 3 von 37 Startern nochmals nach. Wir sind auf dem richtigen Weg.