Für 2016 hat sich der Beselicher Hundesportclub 1987 e.V. eine Menge vorgenommen. Zahlreiche Mitglieder besuchten die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim auf dem Gelände des BHSC in Obertiefenbach. Sehr zur Freude des kommissarischen 1. Vorsitzenden Thomas Rudolph, der alle recht herzlich begrüßte. Mit einem Rückblick über das Jahr 2015 berichtete er vom Vereinsleben, einschneidenden Veränderungen in der Vereinsführung, ein aufregendes Turnierjahr und die Fortschritte im Vereinsheim. Besonderer Dank ging an das Trainerteam, das Organisations-Team und die vielen Helfer, die eine Menge Zeit investierten. Mit Ausblick auf das Jahr 2016 wies Thomas Rudolph auf den Ausbau der angebotenen spannenden Seminare hin, welche tollen Agility-Turniere stattfinden und stellte Flyball als neue rasante Sportart im BHSC vor.

Im Anschluss standen die Wahlen an.

Der 1. Vorsitzende Thomas Rudolph, der 2. Vorsitzende Torsten Weisser und die Schriftführerin Margot Fritsch, welche kommissarisch ihre Ämter in 2015 übernommen haben, wurden einstimmig von der Versammlung  in ihrem Amt bestätigt.  Als Kassiererin wurde Linda Edel einstimmig wiedergewählt.

 

Von links: Thomas Rudolph (1. Vorsitzender), Linda Edel (Kassiererin), Margot Fritsch (Schriftführerin), Torsten Weisser (2. Vorsitzender)