Preisgekrönt kehren die Beselicher Turnierhundesportler mit ihren Vierbeinern vom Wettkampf am 27.07.15 in Hof/Westerwald zurück

                                                                                           
Fünf Siege konnten sich die Beselicher THSler erkämpfen. Acht Mensch-Hund-Teams hatten sich bei verschiedenen Disziplinen angemeldet. Nach der Anmeldung aller Teilnehmer musste unser Newcomer Kim Staudt erst einmal die Sachkundeprüfung ablegen und diese auch bestehen um überhaupt starten zu dürfen. Nach endlosen bangen Minuten kam endlich das Ergebnis mit 0 Fehler bestanden. So stand ihrem ersten Start für den Beselicher Hundesportverein nichts mehr im Weg. Inzwischen hatten sich die Vierkämpfer Brigitte Ralf mit Drops, Inge Hohl mit Sammy und Heike Pelk mit Milo für den Gehorsamsteil mit ihren Vierbeinern aufgewärmt und vorbereitet. Weiter gings mit den Laufdisziplinen  (Hürden-, Slalom-, Hindernislauf).Zu den Vierkämpfer kam nun auch der Dreikampfer dazu in dem erstmals Kim Staudt mit Cooper an den Start ging, Alexandra Karber mit Amy, Silvia Bendel mit Rusty, Michaela Kleiner mit Emma und Ulla Voss mit Curly. Danach folgte der Hindernislauf wo Kim mit Cooper und Inge mit Sammy vom BHSC teilnahmen. Unser Newcomer Team Kim und Cooper bewältigten alle Aufgaben optimal und Cooper flog regelrecht über die Hindernisse. Das gleiche bewiesen beide im Hindernislauf. Die Ausbilder konnten mit ihrem neuen Schützling zufrieden sein. Zuletzt folgte noch der Combinations-Speed-Cup mit je 3 Hundesportlern und ihren vierbeinigen Sportskameraden. Jeder Teilnehmer einer Team Mannschaft durchläuft je eine andere Sektion mit verschiedenen Hindernissen auf  Fehler und Zeit. Michaela Kleiner mit Emma, Brigitte Ralf mit Drops und Alexandra Karber mit Amy bildeten eine Mannschaft und Silvia Bendel mit Spoony, Heike Pelk mit Milo und Ulla Voss mit Curly.  Die Beselicher Hundesportler konnten 5 Siege in der jeweiligen Altersklasse mit nachhause nehmen. Brigitte Ralf mit Drops 1. Platz mit einem super Ergebnis von 250 Punkten, Inge Hohl mit Sammy 1. Platz, Heike Pelk mit Milo 2. Platz. Dreikampf  Kim Staudt mit Cooper 1. Platz, Ulla Voss mit Curly 1. Platz, Alexandra Karber mit Amy 3. Platz, Michaela Kleiner 1. Platz, Silvia Bendel mit Rusty 4. Platz. Hindernislauf Inge Hohl mit Sammy 4. Platz und Kim Staudt mit Cooper 1. Platz. CSC Michaela Kleiner mit Emma, Alexandra Karber mit Amy, Brigitte Ralf mit Drops und Silvia Bendel mit Spoony, Heike Pelk mit Milo, Ulla Voss mit Curly. Vor der Siegerehrung gab es wieder die beliebte Verlosung wo es stattliches zu gewinnen gab. Herzlichen Dank dem Leistungsrichter Frank Reinhardt der alles stets im Auge behielt und zügig abwickelte. Für die tolle Verpflegung und den reibungslosen Ablauf danke an den Verein Hundefreunde Hof/WW . Interessierte können stets am Hundeplatz beim BHSC in Obertiefenbach vorbeischauen oder Probetraining mitmachen und sich auf der Homepage www.beselicher Hundesportclub informieren.