THS Weiterbildung der Turnierhundesportgruppe vom Beselicher Hundesportclub in Dernbach/Ww. am 11. Und 12.09.2015 

Alexandra Karber mit Amy, Michaela Kleiner mit Emma und Ulla Voss  folgten der Einladung von den Dernbacher Hundefreunden zur Teilnahme an einem 2tägigen THS Seminar. Theorie und Praxis standen auf dem Programm. Die Praxis beinhaltete Festigung der Fußarbeit, technische Übungen, Lauf- und Gerätetechnik, speziell Slalom und Sechssprung. Spezielle Übungen für Kraft und Ausdauer. Die Seminarleitung hatte Melanie Spenrath.
Alle Teilnehmer hatten eine Menge gelernt und trotz Muskelkater der Hundeführer  recht viel Spaß dabei.
Es waren zwei tolle Tage und wir bedanken uns noch mal recht herzlich bei Melanie für die wertvollen Tips die sie uns fürs weitere Training mitgab.