Ein zweites Mal für dieses Jahr sind die THSler am 11.09.2016 in Wiesbaden erfolgreich gestartet.


Sechs Hundesportler und Hundesportlerinnen hatten sich mit ihren Vierbeinern nach Wiesbaden begeben. Durch abwechslungsreiches Training, unterschiedliche Tempos, wechselnde Gerätekombination und geänderte Laufrichtung hatten sie sich intensiv vorbereitet. Los ging´s mit den Geländeläufen.  Bernd Koch mit  Amy nahm am 5 km Geländelauf teil. Peter Hermann legte mit Bonny einen super Gehorsamsteil im VK1 ab. Auch Michaela Kleiner mit Emma startete im VK1. Emma lief wie am Schnürchen. Im Dreikampf waren Ulla Voss mit Curly und Janina Wohlgemuth mit Nanji am Start. Klein Nanji überquerte mit mächtigen Sprüngen die Hindernisse. Beim Shorty gingen Nadine Schöffler mit Lasco und Peter Hermann mit Bonny ins Rennen. Auch mit dabei waren Janina Wohlgemuth mit Nanji und Ulla Voss mit Curly. Gerichtet wurde streng aber gerecht von Sven Metzger.
Wir bedanken uns bei den Wiesbadenern Hundefreunden für die freundliche Bewirtung, den reibungslosen Ablauf des Wettkampftages. Im nächsten Jahr sind wir wieder am Start.
In den jeweiligen Altersklassen erreichten die Beselicher folgende Plätze.
Ulla Voss mit Curly 1. Platz im Dreikampf, 6. Platz im Shorty, Peter Hermann mit Bonny 1. Platz im VK1, 3. Platz im Shorty, Bernd Koch mit Amy 1. Platz im Geländelauf, Michaela Kleiner mit Emma 1. Platz im VK1, Janina Wohlgemuth mit Nanji 1. Platz im Dreikampf, 6. Platz im Shorty und Nadine Schöffler mit Lasco 3. Platz im Shorty. (uv,mf)