BHSC

Wir leben Hundesport

Willkommen 

beim Beselicher Hundesportclub 1987 e.V.

beselicher hundesportclub

Berichte THS

3 Sportler meldeten ihre THS- Teilnahme beim sgv. Köppern.
Brianna Lenz startete mit Oreo im GL 1. Bei herbstlichem Schlechtwetter konnte sie sich trotzdem einen 2. Platz sichern. Seeehr schön!

Ulla Voss meldete sich mit ihrer Border-Collie Hündin Faye für VK 1. Beide zeigten eine sehr schöne UO mit 55 Punkten. Beim Hürdenlauf gab es ein kleines Fehlerchen mit 2 Punkten, sonst würden alle anderen Laufdisziplinen fehlerfrei absolviert. 1.Platz mit 218 Punkten. Auch sehr schön!

Einen Termin 28.9. Oktoberfest- Turnier, konnte Peter Hermann sich nicht entgehen lassen.
Der Veranstalter PSV Bergen- Enkheim lockte mit Weißbier, typisch bayrische Essen, Leberkäse, Weißwurst und Obazda.
Bevor es diese Leckereien gab, musste Peter mit Bonny die Unterordnung in Vk 2 schaffen. Fast hätte das Team die 59 Punkte erreicht, doch Bonny folgte treu ihrem Peter ein paar Schritte bei der Übung 'steh aus der Bewegung'. Schade. Somit blieben 52 Punkte.
Peter gab alles bei den Laufdisziplinen.
Endergebnis 260 Punkte und 1. Platz! Ein großer Schritt Richtung LM. Super Peter!
Nach Beendigung seiner Läufe, gab es dann jede Menge bayerisches.

 

Für Sonntag 22.9., meldete sich Peter Hermann vom Beselicher HSC 1987 ev. mit Bonny, beim VSGH Niddatal zum THS- Turnier.
80 Starter waren bereit, sich im Wettkampf zu messen. Ein spannender Tag, bei herrlichem Spätsommer Wetter.
In 2 Ringen wurde zeitgleich die Unterordnung gelaufen. Peter erreichte mit 55 Punkten in VK 2 ein sehr gutes Ergebnis. Die Läufe Hürden, Slalom und Hindernisbahn wurden mit hoher Geschwindigkeit souverän absolviert. Endergebnis 262 Gesamtpunkte und somit Platz 1.
Wir danken den Leistungsrichtern Jutta Müller und Michael Runkel für faires Richten.
Ebenso geht an den Veranstalter, VSGH Niddatal, ein dickes Dankeschön und Lob, für ein sagenhaft organisiertes Turnier.
Wir gratulieren herzlichst unserem Peter zu diesem tollen Ergebnis.

Peter Hermann hatte das Ziel die Quali für die LM zu erreichen.
Laufdisziplinen waren fehlerfrei.
Oje, dann geschah es! Beim 2. Durchgang Hindernislauf krachte es im Oberschenkel. Humpelnd kämpfte Peter sich ins Ziel.
Ergebnis: UO 50 Punkte, gesamt 255, 1. Platz, Quali geschafft.
GLÜCKWUNSCH!
Wir sind richtig stolz auf unsere Sportler und wünschen dem Peter, daß diese Muskelzerrung bald Vergangenheit ist, damit er für die nächste Saison schmerzfrei durchstarten kann.

Am 1. 9. 19 startete Ulla Voss mit ihrer Border Collie Hündin Faye in Simmern Ww im Vierkampf 1. Zu bewältigen waren eine Gehorsamsprüfung VK 1 Hürdenlauf 60m mit Wendestange auf halber Strecke Slalomlauf je 55 m zwei Durchgänge und Hindernislauf zwei mal 75 m mit verschiedene. HIndernissen auf Zeit das Team Ulla voss und Faye erkämpften sich den 1.platz in ihrer Altersklasse.

Peter Hermann erfolgreich beim THS Turnier in Bergen Enkheim

Einen Termin 28.9. Oktoberfest- Turnier, konnte Peter Hermann sich nicht entgehen lassen.
Der Veranstalter PSV Bergen- Enkheim lockte mit Weißbier, typisch bayrische Essen, Leberkäse, Weißwurst und Obazda.
Bevor es diese Leckereien gab, musste Peter mit Bonny die Unterordnung in Vk 2 schaffen. Fast hätte das Team die 59 Punkte erreicht, doch Bonny folgte treu ihrem Peter ein paar Schritte bei der Übung 'steh aus der Bewegung'. Schade. Somit blieben 52 Punkte.
Peter gab alles bei den Laufdisziplinen.
Endergebnis 260 Punkte und 1. Platz! Ein großer Schritt Richtung LM. Super Peter!
Nach Beendigung seiner Läufe, gab es dann jede Menge bayerisches.